Hingucker

Ein Gartenfest für alle Sinne

06.07.2022

Landesgartenschau Beelitz vom 14. April bis zum 31. Oktober
Die Landesgartenschau Beelitz 2022 ist die siebente Landesgartenschau im Land Brandenburg.

Die Landesgartenschau in Beelitz ist an 201 Tagen – vom 14. April bis 31. Oktober geöffnet.
Das Motto der Landesgartenschau lautet „Gartenfest für alle Sinne“, das Leitmotiv ist die Kulinarik. Beelitz ist schließlich als Spargelstadt bekannt, will bei der Gartenschau aber auch beweisen, dass kulinarisch noch weit mehr als das Edelgemüse zu bieten hat. Zugleich sorgen unter anderem rund 150 000 Frühblüher in den Wechselflorbeeten, 1,5 Millionen Blumenzwiebeln und 57 000 Stauden für ein buntes Blumenmeer.

In den vergangenen Jahren sind auf dem rund 15 Hektar großen Gartenschaugelände südlich der historischen Altstadt ein neues Festspielareal, ein von vielen Beeten und Attraktionen geprägter Park an der Nieplitz sowie ein landschaftlich gehaltener Bereich in den Archegärten entstanden. Insgesamt wurden auf dem Gelände Investitionen in Höhe von rund 22 Millionen Euro realisiert, gefördert durch das Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt Klimaschutz sowie das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung.

Bildergalerie

« zurück