Sport aktuell

Fünf Testspiele des SV Victoria Seelow

13.07.2022

Am 29. Juli Testspiel gegen den FSV Union Fürstenwalde

Fußball-Brandenburgligist SV Victoria Seelow hat seinen Fahrplan für die Vorbereitung auf die neue Saison bekannt gegeben.

Am Sonnabend, 16. Juli, spielen die Männer von Trainer Matthias Schade in der heimischen Sparkassen-Arena gegen die U19 des FC Viktoria Berlin, Anstoß ist um 11 Uhr. Die Berliner speilen in der Fußball-Bundesliga.

Weiter geht es am 20. Juli. Ebenfalls in der Sparkassen-Arena empfangen die Seelower den Landesligisten FV Blau-Weiß Briesen. Spielbeginn ist um 19 Uhr. Ein weiteres Testspiel steht am 23. Juli auf dem Plan. Dann ist der Angermünder FC aus der Landesklasse Nord zu Gast in Seelow. Spielbeginn soll um 11 Uhr sein.

Zum vierten Testspiel kommt ein Gegner aus der Oberliga Nord in die Sparkassen-Arena. Am 29. Juli (ab 19 Uhr) geht es gegen den FSV Union Fürstenwalde.

Bevor am 20. August dann das erste Punktspiel der Brandenburgliga ansteht, spielen die Seelower am 13. August, erneut in der Sparkassen-Arena, ab 14 Uhr gegen den SV Eintracht Alt Ruppin (Landesliga Nord).

« zurück